Wohin soll die Reise gehen - Ylläs oder Levi?

Der Direktvergleich

Finnisch Lappland ist ein Winterparadies, das Reisende aus aller Welt anzieht. Zwei der beliebtesten Reiseziele in dieser Region sind Ylläs und Levi. Beide bieten atemberaubende Landschaften, abenteuerliche Aktivitäten und eine einzigartige lappländische Kultur. Doch wenn es darum geht, zu entscheiden, wohin die Reise gehen soll, kann die Wahl zwischen Ylläs und Levi eine schwierige sein.

Besonders Reisende, die das erste Mal nach Lappland kommen, tun sich oft schwer mit der Entscheidung, ob sie ihren Aufenthalt in Ylläs oder Levi verbringen sollen. Gehörst du auch dazu? Mit dem nachfolgenden Direktvergleich kann ich dir hoffentlich die Entscheidung etwas erleichtern. Ich möchte betonen, dass meine Aussagen rein auf meinen eigenen persönlichen Erfahrungen basieren.

Anreise nach Ylläs / Levi

Die Anreise nach Ylläs oder Levi ist im Sommer und Herbst per Flug via Helsinki nach Kittilä möglich, allerdings nicht täglich und auch nicht ganz günstig. Ich empfehle meinen Freunden jeweils, die Flüge nach Rovaniemi zu prüfen. Von Rovaniemi aus sind Ylläs oder Levi per Bus, Zug nach Kolari oder per Auto in 2,5 Stunden erreichbar.

Im Winter bieten zahlreiche Fluggesellschaften Direktflüge nach Kittilä an.

Die Fahrt nach Levi Zentrum dauert mit dem Taxi ca. 15 – 20 Minuten. Es verkehrt auch ein öffentlicher Bus vom Flughafen, der auf die Ankunftszeiten der Finnair Flüge abgestimmt ist.

Nach Ylläs verkehrt ebenfalls ein öffentlicher Bus, der auf die Ankunftszeiten der Finnair Flüge abgestimmt ist. Die Fahrt vom Flughafen Kittilä nach Ylläs dauert ca. 50 Minuten.

Ylläs - natürlich Nummer Eins

Ylläs liegt am Fusse des Pallas-Yllästunturi Nationalparks und besteht aus den beiden Dörfern Äkäslompolo und Ylläsjärvi, sowie mehreren Weilern wie Luosu und Hannukainen. Ylläs bezeichnet die gesamte Region, aber auch den Hausberg mit einem der grössten Skigebiete Finnlands. Der Yllästunturi ist 719 Meter hoch und es gibt Skipisten auf beiden Seiten des Berges. Im Sommer werden die Skipisten unter anderem als Downhill-Mountainbike-Strecken genutzt.

Der Nationalpark ist ein Eldorado für Langläufer mit seinen rund 300 km präparierten Langlaufloipen. Entlang der Loipen gibt es zahlreiche kleine, charmante Wildniscafes und öffentliche gedeckte Feuerstellen und Schutzhütten. Die Gipfel der umliegenden Hügel bieten spektakuläre Ausblicke auf die verschneite Landschaft, während die Wälder perfekt für entspannende Spaziergänge sind. Die Ruhe und Gelassenheit von Ylläs machen es zu einem idealen Ort, um dem Trubel des Alltags zu entfliehen und sich zu entspannen. Im Sommer und Herbst wird der Nationalpark zum Wander- und Bikeparadies. Auf gut markierten Wanderwegen lässt es sich optimal durch majestätische Wälder streifen, entlang kristallklarer Flüsse spazieren und die faszinierende Artenvielfalt der arktischen Natur entdecken.

Eine Region, zwei markante Dörfer

Äkäslompolo ist etwas grösser als die Nachbarortschaft Ylläsjärvi. In Äkäslompolo finden sich zahlreiche Restaurants, Pubs, Bars, einen grossen Supermarkt und etliche Aktivitätenanbieter. In Äkäslompolo ist im Herbst und Winter viel los, denn die meisten Touristen sind hier untergebracht. Das Dorf ist ziemlich lang gezogen entlang des Sees, was längere Gehdistanzen mit sich bringt. Der Skibus fährt von einem Ende des Dorfes bis auf die andere Seite nach Ylläsjärvi, jedoch nicht zu allen Zeiten.

Ylläsjärvi, übersetzt Ylläs-See, ist die kleinere Ortschaft am Yllästunturi. Rund 300 Einwohner leben das ganze Jahr über hier. Ylläsjärvi ist etwas ruhiger als Äkäslompolo. Hier gibt es einen kleinen Supermarkt, Eelin Kauppa, der einem jedoch immer wieder mit seinem breitgefächerten Angebot überrascht. Im Souvenirshop Ylläs Pouti daneben erhält man lokales Handwerk. Unten im Dorf gibt es zwei Hotels und fünf Restaurants. Im oberen Dorfteil, im Sports Resort bei den Skiliften und der Gondel gibt es ein weiteres Hotel mit Restaurant, weitere Restaurants, eine Bar, ein Pub und ein Nachtclub, indem auch Konzerte stattfinden.

Blog Lappland Polarnacht finnomenal kaamos
Blick auf Äkäslompolo, Ylläs

Levi - Action und Unterhaltung

Levi, ein lebhaftes Dorf, ist nicht nur für sein pulsierendes Après-Ski und sein aufregendes Nachtleben bekannt, sondern hat auch eine faszinierende Geschichte. Ursprünglich war Levi ein kleines Sami-Dorf, das von Rentierzüchtern bewohnt wurde. Im Laufe der Zeit hat sich das Dorf jedoch zu einem beliebten touristischen Zentrum entwickelt, das jedes Jahr Besucher aus aller Welt anzieht.

Während des Zweiten Weltkriegs spielte Levi eine wichtige Rolle als Rückzugsort für finnische Truppen, und heute ist es ein Symbol für lappländische Gastfreundschaft und Abenteuergeist. Leider wurde der Dorfkern im Krieg vollständig zerstört und musste neu aufgebaut werden. Deshalb findet man im Zentrum keine alten traditionellen Häuser mehr. Das Zentrum erinnert an ein Skiresort in den Alpen.

Ein grosser Vorteil von Levi ist, dass alles nah beieinander liegt. Du kannst dich im Zentrum gut zu Fuss bewegen, denn die Gehdistanzen sind kurz. Es gibt zwei Routen für den Skibus, der zwischen dem Dorf und den beiden Skistationen fährt.

Ein weiteres bedeutendes Ereignis, das Levi auf die internationale Karte setzt, ist das jährliche Ski-Weltcuprennen. Seit vielen Jahren ist Levi der Austragungsort des FIS-Weltcuprennens im Slalom, das die besten Skifahrer der Welt anzieht. Diese Veranstaltung bringt eine Menge Aufregung und Energie in das Dorf und zieht Tausende von Zuschauern an, die die Spannung des Wettbewerbs hautnah erleben wollen. Mit seinem modernen Flair bietet Levi eine einzigartige Mischung aus Sport und Unterhaltung, die Besucher jeden Alters anspricht.

Levi Zentrum Kittilä Lappland
Blick auf Levi

Was ist dein Reisestil?

Die Wahl zwischen Ylläs und Levi hängt letztendlich von deinem persönlichen Reisestil und deinen Vorlieben ab. Wenn du die Ruhe der Natur und abgeschiedene Landschaften genießen möchtest, könnte Ylläs die richtige Wahl für dich sein. Auf der anderen Seite, wenn du nach Action und Unterhaltung suchst, könnte Levi die bessere Option sein.

Egal, für welches Reiseziel du dich entscheidest, sowohl Ylläs als auch Levi bieten unvergessliche Erlebnisse und die Möglichkeit, die Schönheit und Magie von Finnisch Lappland zu erleben.

Einzigartige Aktivitäten in Ylläs

Du hast dich für Ylläs entschieden und möchtest einzigartige Aktivitäten buchen? Dann habe ich genau das richtige für dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.